AXN zeigt Horror-Anthologie Into the Dark ab September als Deutschlandpremiere

axn_intothedark_s1_keyart

 

 

 

 

 

 

  • Exklusiv: ab 5. September um 22:55 Uhr auf AXN
  • Anthologie mit 15 mörderischen Geschichten
  • Jeden Donnerstag ein neuer Film. Im September: Halloween (5. September), Fleisch und Blut (12. September), Pooka! (19. September), Neues Jahr, neues Du (26. September)
  • Von Blumhouse Productions (Get Out, The Purge, Paranormal Activity) für Hulu
  • Emmy-Award-Gewinner Jason Blum (The Normal Heart) als Executive Producer
  • Internationale Talente vor und hinter der Kamera, u. a. Daniel Stamm (Fear the Walking Dead) als Regisseur

 

„A wide variety of stories, all united by a common fascination with cultural celebrations and gruesome violence.“ The Verge

 

München, 10. Juli 2019: AXN, der Action und Entertainment Sender von Sony Pictures hat sich die Rechte an der Horror-Anthologie Into the Dark gesichert. Die 15 Filme der von Blumhouse produzierten Sammlung laufen ab 5. September um 22:55 Uhr als exklusive Deutschlandpremiere.

Außerdem sind sie in den AXN-Mediatheken von Vodafone, Unitymedia, MagentaTV und Prime Video Channels auf Abruf verfügbar.

 

Die 2000 von Jason Blum gegründete Firma Blumhouse Productions hat sich in den vergangenen Jahren den Ruf erarbeitet, Hollywoods beste und erfolgreichste Horrorschmiede zu sein. Mit den Filmen Whiplash und Get Out kam Blumhouse sogar zu Oscar-Ehren. Zurzeit entwickelt die Produktionsfirma mit Paramount Pictures den siebten Film der Paranormal-Activity-Reihe, für Ende des Jahres wird ein Remake des Kultklassikers Black Christmas erwartet  und gemeinsam mit Sony Pictures lässt Blumhouse den Serienklassiker Fantasy Island als Film aufleben. Into the Dark ist der aktuelle Geniestreich des Horrorgaranten, gespannt erwartet von Insidern und Fans. „Die Chancen stehen ziemlich gut, dass hier echte Perlen des Genres dabei sind“, vermutete der Branchendienst Collider.

 

Makaber, grausam und amüsant amoralisch erzählt die Anthologie 15 packende Geschichten in Spielfilmlänge mit abgeschlossenen Handlungssträngen und jeweils neuem Cast. Dabei sind internationale Größen wie Dermot Mulroney (Zodiac) und Jimmi Simpson (Westworld). Mit Erfolgsproduktionen wie Black Mirror, The Purge oder Stranger Things hat das Horrorgenre in Film und Fernsehen einen enormen Boom erlebt. Auch Into the Dark setzt auf innovatives Storytelling, komplexe Charaktere und smarten Thrill. Manchmal wird aber auch einfach äußerst mitreißend die schiere Lust am Grusel gefeiert. Überraschend und provokativ nimmt sich jeder Film einen anderen Feiertag zum Anlass, um eine schaurige Geschichte zu erzählen. Den Start macht Halloween, der sich der Selfie-Kultur widmet.

JETZT AXN ABONNIEREN:

Werde jetzt Fan!